Moderne Technologien für den optimalen Behandlungserfolg

Bei der Durchführung unserer Behandlungen zu dauerhaften Haarentfernung setzen wir auf modernste Technologien, wie den Alexandrit Laser und bewährte Methoden wie IPL und SHR. Welche Technologie zur Anwendung kommt entscheiden wir im Beratungsgespräch, abhängig von Ihrem individuellen Typ.

persönlichen Termin vereinbaren

Alexandrit Laser (GentleLase) von der Firma Candela

Die Firma Candela Medical ist bereits seit über 30 Jahren weltweit führender Hersteller von Lasertechnologie. Der Alexandrit Laser wurde speziell zur Haarentfernung entwickelt. Durch seine bewiesene Wirksamkeit gilt er seit Jahrzehnten als Premium Laser.

Bei einer dauerhaften Haarentfernung mit dem Alexandrit Laser, gibt der Laser in Millisekunden Blizartige Energie bis in die Haarfollikel ab. Dabei wird nur das Haar zerstört, das umliegende Gewebe bleibt unberührt .Bei jedem Laser Impuls ist ein leichtes Kribbeln und ein Gefühl von Wärme spürbar. Dieser Enthaarungslaser jedoch, verfügt als einziger über ein integriertes, speziell entwickeltes DCD-Kühlsystem das die schmerzärmste Behandlung garantiert, die es derzeit weltweit auf dem Markt gibt.

ALEXANDRIT LASER (GENTLELASE) VON DER FIRMA CANDELA

Dies macht die Behandlung für Sie angenehm, denn Ihre Haut wird während der Behandlung und nach dem Laser Impuls mit einem Kältestoß gekühlt. So lassen sich Impulse mit höherer Energie schmerzfreier durchführen und für Sie entsteht dabei das beste Ergebnis. Dank dieser Eigenschaften des Alexandrit Lasers GentleLase ist keine Direktkühlung oder ein Betäubungsgel notwendig.

Der höchst leistungsfähige Alexandrit Laser stimuliert bei der Behandlung die Kollagensynthese, weshalb die Behandlung eine positive Wirkung auf die Haut hat – sie ist danach straffer und glatter.

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • nie mehr Rasieren, Zupfen oder Wachsen 
  • hocheffektive und schmerzfreie Behandlung 
  • Schluss mit Rasierpickel und eingewachsenen Haaren 
  • Hautstraffung als idealer Nebeneffekt 
  • Sicher, komfortabel und dauerhaft

IPL-Technologie in Kombination mit Radiofrequenz

Mit der IPL-Technologie (Intense Pulsed Light) in Kombination mit Radiofrequenz können sehr viele Haut- und Haartypen äußerst schonend behandelt werden. 

Das Prinzip, auf dem das IPL-System basiert, heißt "Selektive Photothermolyse“. Der Begriff beschreibt die Umwandlung der Lichtenergie in Hitze. Die Energiemenge ist bei diesem Prozess ausschlaggebend. Nur die richtige Energiemenge verhilft zum gewünschten Ergebnis bei der Behandlung. 

Mitarbeiter mit Alexandrit Laser Skin Lounge Stuttgart

Mit einer entsprechenden Blitzlichtlampe (Xenon Lampe) Über ein Handstück wird das Pulslicht des IPL-Gerätes auf die Haut aufgebracht und über das im Haar vorhandene Pigment (Farbstoff Melanin) in die Follikel geleitet, wo es in Wärme von ca. 70 Grad umgewandelt wird. Die dadurch erzeugte Verödung der Haarfollikel stoppt das Haarwachstum endgültig. Sie spüren lediglich ein leichtes Prickeln. 

Mit der IPL-Technologie können an allen Körperteile störende Haare dauerhaft entfernt werden. Am wirkungsvollsten werden die dunklen, melaninreichen Haare entfernt. Sehr helle Haare sind mit dieser Lasertechnik etwas mühsamer zum entfernen, weil sie meist nur wenig Farbstoff besitzen und die Hitze nicht bis in die Haarwurzel gelangt. Dafür können wir mit dem Einsatz von radiofrequenten Strom bessere Ergebnisse erzielen.

SHR-Technologie

Das SHR-Verfahren ist die klinisch anerkannte Art der Laser- und Licht-Haarentfernung, die nahezu schmerzfrei ist. Ein einzigartiges Verfahren der Wärme- und Energiezufuhr schädigt die Haarfollikel effektiv und verhindert ein Nachwachsen der Haare, während das umliegende Gewebe geschont wird. Bei der SHR Methode werden multiple Impulse mit verhältnismäßig geringer einzelImpulsEnergie abgegeben.

Technologien dauerhafte Haarentfernung | Skin Lounge Stuttgart

Durch die Vielzahl der Impulse wird so pro Behandlungsfläche eine enorm hohe Gesamtenergie eingebracht, ohne die Haut zu belasten. Während der Behandlung mit der SHR Methode wird das Behandlungsareal auf 45°C erwärmt.

Bei der Behandlung wird das Handstück in gleitenden Bewegungen über die Behandlungsfläche geführt. Die Anwendung verläuft schnell und komfortabel und der Patient erhält eine sichere, effektive und nahezu schmerzfreie Behandlung.Zahlreiche klinische Studien belegen, dass SHR für alle Hauttypen die sichere Methode zur Laser- und Licht-Haarentfernung darstellt.